Wie hoch ist der Energieverbrauch?

 

Der Energieverbrauch ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig.

Wichtig ist die Gebäudebeschaffenheit (Isolierung), das persönliche Heiz- und Lüftungsverhalten, (die „Wohlfühltemperatur“ ist individuell durchaus unterschiedlich), die Lage des Gebäudes, Witterungsverlauf, Fensterflächen, Beschaffenheit der Fenster und vieles mehr.

Bei Vollheizung, - ohne Nutzung der ausgefeilten Regeltechnik liegt der Verbrauch für 1 m² bei einem U-Wert von 35 (Gebäudedichte) bei 75 Watt. Die jährlichen Heizkosten berechnet nach einem gültigen Naturstromtarif bei 24,9 €. p.a.